• Du hast Fragen: info@faszination-drohne.de
  • P4

Was sind Minidrohnen?

Minidrohnen (auch Miniquadrocopter, Microdrohne oder Nanocopter genannt) sind verkleinerte Versionen Ihrer großen Vorbilder. Sie fallen eigentlich in die Kategorie der Spielzeuge, sind aber vollwertige Drohen. Gemeinsam haben Minidrohen, dass sie wie keine andere Bauart das Flugkönnen des Piloten fordern und für einen galanten Flug eine ruhige Hand voraussetzen. Da es keine feste Regelung für Größe und Gewicht für Minidrohnen gibt, weichen die Modelle der einzelnen Hersteller meist stark voneinander ab. 

Vorteile und Nachteile

Minidrohen sind als Spaßgeräte konzipiert. Sie zeichnen sich durch eine einfache Handhabung aus, sind robust gebaut und können einfach gewartet werden. Minidrohnen sind günstig in der Anschaffung, Ersatzteile sind in breiter Menge verfügbar und können zu überschaubaren Preisen bezogen werden. Auf Grund Ihrer Größe und Wendigkeit sind Minidrohen insbesondere für den Flug in geschlossenen Räumen geeignet. Wer ein attraktives Geschenk sucht, ist mit einem Minidrohen Gadget immer gut beraten.

Nachteilig ist, dass kleine Multicopter auf Grund ihrer Größe besonders anfällig gegen Wind sind. Schon der kleinste Windstoß kann den Copter aus dem Gleichgewicht bringen und ihn unter Umständen weit abtreiben. Um der Windproblematik ein wenig entgegenzuwirken werden in Minidrohen oft leistungsstarke Motoren oder in exklusiven Drohnen GPS Module zur Stabilisierung verbaut. Sollte die Drohen mal ausbrechen liegt es ganz oft aber in der Hand des Piloten die Drohne an Ihren angestammten Platz zurück zu holen. 

Auch wenn sich die Technik weiterentwickelt und die Möglichkeiten im Minibereich von Jahr zu Jahr besser werden, so liegt der größte Nachteil von Minidrohnen weiterhin in der Flugreichweite und Flugdauer. Oft ist die Reichweite auf 30 Meter und die Flugdauer auf 3-4 Minuten begrenzt.

Preisklassen

Da es sich bei den meisten Minicoptern um Spielzeuge handelt und der Spaßfaktor im Vordergrund steht ist der Preis überschaubar. Die meisten Modelle liegen im Bereich zwischen 20€ und 70€. Ein besonders Leistungsstarkes Modell ist dabei die Eachine h8 mini für unter 20€. Wer bereit ist etwas tiefer in die Tasche zu greifen kann für rund 100 € ein hochwertigeres Modell wie die Parrot Mambo oder die Blade QX RTF erhalten. Im exklusiven Bereich ist die DJI Spark für ca. 600€ zu empfehlen. 

Pin It

EasyCookieInfo

COPYRIGHT © 2017 Faszination-Drohne. All Rights Reserved. Designed By JoomLead